Platzplan – Sommersaison 2020

Veröffentlicht in: Allgemein, News | 0

Stundenregel:

Mit Hilfe des Wochen-Belegungsplans erhalten alle
Spieler/innen im Rahmen des Mannschaftstrainings oder
des Kinder-/Jugend- und Erwachsenen-Trainings ein
festes Platzkontingent.

Ein darin nicht vergebener Platz kann von jede/m
Spieler/in belegt werden. Dabei ist die Anfangszeit auf
der Liste zu dokumentieren.

Sofern ein zweites Spielerpaar auf die Tennisanlage
kommt, gilt: das erste Spielerpaar muss das Spiel eine
Stunde nach der Anfangszeit beenden.

Ziel ist es, dass hinzukommende Spieler/innen die
Wartezeit abwägen können und möglichst viele zum Einsatz
kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.